Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Ruder

(rudder, helm) Kurzbezeichnung für die gesamte Ruderanlage zum Steuern eines Bootes und die drehbare, blattartige Fläche hierzu unter dem Heck Die Abbildungen zei­gen die Konstruktionsmerkmale von Yachtrudern, die auch die Manövriereigenschaften eines Boo­tes, seine Lebenserwartung und die seemännische Sicherheit bestimmen. Nach dem Querschnitt der eigentlichen Ruderfläche unterscheidet man Plattenruder (1) und Profilruder (2). Nach der Aufhängung gibt es freistehende oder Schweberuder (3), Halbschweberuder (4) und Festruder (5). Nach Lage des Ruder­schaftes kann man unbalancierte Ruder (6), Halbbalanceruder (7) und Balanceruder (8) installieren. Als Einbauort des R. kommen das Heck oder der Spiegel (9), der Skeg oder ei­ne Ruderleitflosse (10) und die Kielflosse (11) in Frage. Nach der Bewegung durch die Hand des Rudergängers gibt es eine direkte Verbindung der Ruderpinne zum Ruderkopf (12), die Ru­derpinne am Ruderschaft (13) und die Rad­steuerung (14) mit einer Fernbedienung des Ru­ders unterschiedlicher Art. R. (5) wird auch als Leitkopfruder, R (1 1 ) als Langkielruder be­zeichnet. Ruder
Steuerungsvorrichtung an Bord eines Schiffes, die sich meistens auf dem Achterschiff befindet. Es gibt verschiedene Anordnungen der R., z. B. hinter dem Heck mit aufholbarem Ruderblatt, am Rudersteven mit einem  Koker als fest eingebautes R., aber auch noch weiter Innenbords mit einem durch das Achterschiff geführten Ruderschaft, an dessen Ende das Ruderblatt oft dicht hinter dem Kiel angebracht ist und unsichtbar bereits vollkommen zum Unterwasserschiff gehört.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Ruckdämpfer
 
Ruder legen
.
Weitere Begriffe : ausklarieren | Scheinwende | Glasseidengewebe
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.