Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Halbbalance-Ruder

das (semi-balanced rudder) Ein Halbschweberuder, bei dem nur der untere Teil des Ruderblattes vor dem oben und in der Mitte am Skeg gelagerten Ruderschaft liegt. Eine verhältnismäßig kleine Fläche reicht bereits aus, um die Biegekräfte aufzufangen, so daß nicht nur der Kraftaufwand an der Ruderpinne vermindert wird, sondern auch die Abmessungen des Ruderschaftes verkleinert werden können. Halbbalance-Ruder





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Halb-Wind-Kurs
 
halber Kompaßstrich,  halber Strich
.
Weitere Begriffe : Sicht, Sichtigkeit | Grummet-Stropp | Backskiste
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.