Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Seltentrimm

Seitliche Lage bzw. Krängung, mit der ein Boot gesegelt wird. Bei wenig Wind soll ein Boot i. allg. mit leichter Krängung (nach Lee) gesegelt werden, da dann die Segel besser stehen und die in das Wasser eintauchende Fläche (insbesondere bei Knickspantern) abnimmt. Bei viel Wind i. allg. so aufrecht wie möglich segeln.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Selektivrufsystem mit Einzeltonfolge
 
Semaphor
.
Weitere Begriffe : Fluidkompass | selbstpolierende Hart-Antifouling | Kimmkieler
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.