Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Segelfahrzeug

(sailing vessel, vessel under sails) Nach den KVR, den SOLAS-Verträgen und anderen gesetzlichen Vorschriften ein Fahrzeug ohne mechanischen Antrieb, das aus­schließlich den Wind als Antriebsenergie benutzt, im Gegensatz zu einem Maschinenfahrzeug. Für ein S. gelten besondere Ausweichregeln. Rechtlich ist ein S. auch ein Fahrzeug unter-Segel, dessen Maschinenantrieb, falls vorhan­den, nicht benutzt wird. Läuft ein S. nicht nur unter Segel, sondern auch mit Motor, muss es sich sowohl hinsichtlich der Ausweichpflicht als auch bei der Führung der Lichter und Signal­körper wie ein Maschinenfahrzeug verhalten. Für ein S. gelten nach den KVR auch besondere Vorschriften für die Lichterführung. Bei einem S. ist zwischen Segelschiff und Segelboot oder Segelyacht (nicht nur hinsichtlich der Größe) zu unterscheiden.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Segeldruckpunkt
 
Segelfenster
.
Weitere Begriffe : Bodenbretter | Segelwölbung, Segelbauch | Lot
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.