Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Fall

1. Tauwerk, an dem - Schrat-segel - vorgeheißt werden. Das eine Ende ist durch ei- nen Schäkel mit dem Segelkopf verbunden. Das F. läuft dann über die Mastspitze hinunter an Deck zu einer Belegvorrichtung. F. müssen aus solidem Material sein. Wenn nicht gesegelt wird, dürfen sie nicht zu streng (straff) belegt werden, da sie u. U. durch die wechselvolle Witterung (Trockenheit - Regen) schrumpfen können. 2. Neigung des Mastes nach vorne oder achtern.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Fahrwasserbezeichnung
 
Fallhaken
.
Weitere Begriffe : Kutter | Heckleiter | Division
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.