Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

lose belegen

Falle sind Witte rungsverhältnissen ausgesetzt, d. h. Dehnung bei Feuchtigkeit und Anspannung bei Austrocknung; deshalb darf man sie nach Beendigung des Segelns nicht zu fest belegen, sonst kann es durch die geschilderten Umstände zum Reißen eines Falls kommen. Aus diesem Grunde sollen Falle, wenn ein Schiff nicht unter Segel steht, grundsätzlich I. b. werden.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Loranverfahren
 
lose geben
.
Weitere Begriffe : Vorschot | vor dem Wind | Zwölfer
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.