Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Trimm

Bedeutet im engen Sinn nur die Krängung in Längsschiffrichtung (Längstrimm). Wird aber im Sinn von optimalem Einstellen der Schwimmlage des Rumpfes, der Wölbung und des Anstellwinkels der Segel sowie der relativen Lage zwischen Segelschwerpunkt und Lateralschwerpunkt gebraucht (–)- luvgieria. teegierig). etwas wird trocken, wenn der Wasserspiegel fällt. Speziell: 1. t. einer flachen Sandbank bei Niedrigwasser 2. t. eines Bootes, das bei Hochwasser auf Grund gelaufen ist, während der Niedrigwasserzeit.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Trimaran
 
trockenlenzen
.
Weitere Begriffe : Seenot-Satellitensystem | Deutscher Segler-Verband (DSV) | Klimanavigation
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.