Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Schonertakelung

(schooner rig) Die Take­lage eines Schoners, bei der der vordere oder Fockmast, an dem das Schonersegel gefahren wird, kleiner oder genauso gross wie der achtere Großmast mit seinem Großsegel ist. Nach der Art der Takelung des Schonersegels unterschei­det man Spreizgaffelsch., Stagsegelsch. oder Treisegelsch., aber auch Hochsegel- oder Bermudasch., sogar mit durchgehenden Latten, sind üblich. Variationen der Sch. mit der Rah-Takelage werden Schonerbark, Schonerhrigg u. a. genannt. Schonertakelung





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Schonersegel
 
Schoneryacht
.
Weitere Begriffe : Nachrichten für Seefahrer | Flaggengruss | hoch am Wind
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.