Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Rollfock

Ein gesetztes      Focksegel kann sich durch ein um seine eigene Achse drehbar gemachtes Vorstak, das mit einer im Innenraum der Jolle unter dem Vordeck befestigten Ziehleine bedient wird, um das Vorliek bequem aufrollen lassen, wobei ein entsprechendes Nachgeben der Vorschot Voraussetzung ist.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Rollen
 
RORC-Formel
.
Weitere Begriffe : Mistral | scheinbarer Wind | stehendes Gut
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.