Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Mastfuss

Unterstes Ende von Masten, die unten auf einer Abstützung aufstehen, im Gegensatz zum Klappmast, der auf einem Bolzen gelagert ist. Bei Yachten ist der M. meist als vierkantiger Zapfen ausgebildet, der in einer entsprechenden, im - Kielschwein ausgebildeten Mastspur aufgenommen wird. Bei Jollen ist der Mast häufig in Aussparungen einer Schiene eingerastet, die in eine Kerbe im M. einragt.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Mastfall
 
Mastkontroller
.
Weitere Begriffe : Seevölkerrechtskonvention | Schnittstelle | Glockenbeschlag
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.