Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Klappmast

der (lowering mast, hinged mast, (tabernacle mast]) Ein mit dem Fuß auf Deck gesetzter und durch Mastbacken gehaltener Mast, der zum Beiklappen (d. h. zum Mastlegen mit Hilfe einer Jütt) eingerichtet ist und sich beim Passieren niedriger Brücken niederlegen läßt. Klappmast
An Deck, zwischen zwei Mastbacken angeordneter und von einem durch die Mastbacken hindurchgehenden Mastbolzen gehaltener Mast, der um den Mastbolzen umklappbar ist (auf Fahrtenyachten gebräuchlich).





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Klappläufer
 
Klappstufe
.
Weitere Begriffe : Eigner | Segelnummer | Schleuse
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.