Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

internationale R-Klassen

(International R-Classes) Von der IYRU verwaltete und nach der “International Rule” vermessene Kielyachten, die nach der Formel internationale R-Klassen
für die wichtigsten Hauptabmessungen bewertet werden. Die entsprechenden 6-m-R- und 8-mR-Klassen waren bis 1936 olympische Klassen. Nach einer veränderten Formel wurden ab 1949 die 5,5-m-R-Yachten vermessen. Von 1962 bis 1987 wurden die Rennen um den Americas Cup in der 12-m-R-Klasse ausgetragen.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Internationale Klassen
 
Internationale Regeln
.
Weitere Begriffe : Fockschotholepunkt | Glocke | Göhl
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.