Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Spring

1. Bei einem an einer Pier längsseits liegenden Boot zusätzlich zur Vor- und Achterleine verwendete Festmacherleine, die Bewegungen des Bootes verhindert. Die Vorspring läuft vom Bug nach achtern; die Achterspring läuft vom Heck nach vorn ( Festmachen). 2. Leine von der Ankerkette zum Heck, wenn das Schiff beispielsweise, um eine Leeseite für Beibootverkeh gelegt werden soll.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Sprietsegel
 
Springtide
.
Weitere Begriffe : Segelmacher-Handschuh | SEEWIS | Schwimmsteg, Schwimmpier, Schwimmbrücke
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.