Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Signalmittel

(pyrotechnical signalling gear) Pyrotechnische S. für Yachten darf nicht jeder­mann erwerben. S. der Klasse “T 1” wie Hand­fackeln, Rauchfackeln und Signalraketen dürfen nur an Personen abgegeben werden, die älter als 18 Jahre sind. S. der Klasse “T 2” wie Fallschirmsignalraketen dürfen darüber hinaus nur Personen erwerben, die einen entsprechenden “Sachkundeausweis” besitzen oder in deren Sportbootführerschein der Vermerk eingetra­gen ist: “Befreit nach § 1 Abs. 3 Erste Spreng V, für Signalwaffen sachkundig im Sinne von § 31 Abs. 1 WaffG”. Neu entwickelte sog. “Notsignal­geber” gelten nicht als Signalpistole und fallen als S. in die Klasse “T 1”, so dass sie von jedem Volljährigen erworben und eingesetzt werden können.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Signallaterne
 
Signalpatrone
.
Weitere Begriffe : Manöver | aufriggen | Krängungsmesser
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.