Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Sichtfunkpeiler

(visual direction finder) Ein Funkpeiler, der die Richtung der einfallenden Signale eines Funkfeuers nicht akustisch, sondern optisch (auf einer Braunschen Röhre) anzeigt, die auch mit einer Kompaßrose versehen sein kann. Wie beim Goniometer dient ein Kreuzrah­men, dessen Längsrahmenebene in Kielrichtung liegt, als Antenne. Ein Leuchtstrich oder ein ellip­senförmiger Signalkegel zeigt das Minimum (oder Maximum) an. Ein S. ist einem akustischen Funkpeiler überlegen, weil das Ablesen leichter als das Abhören ist und auch bei starken Störun­gen und Minimumsschwankungen erfolgen kann. Darum sind auch bereits Handfunkpeiler als S. gebaut.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Sichten
 
Sichtigkeitsgrad
.
Weitere Begriffe : Kielholen | Schaumstoff | Ruderwinkel
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.