Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Schwimmdock

(floating dock) Trogartiger, kastenförmiger Auftriebskörper mit hohen, festen Seitenwandungen zur Reparatur von Schiffen. Zu ihrer Einfahrt wird das S. mit Wasserballast ge­flutet. Nach dem Festmachen wird das S. durch Auspumpen des Ballastwassers gehoben, und der über dem Wasserspiegel liegende Dockboden dient dann als Arbeitsplattform. Hier ruht das Schiff mit seinem Kiel auf Pallhölzern. Zum Ausdocken wird das S. wieder durch Fluten seiner Tanks abgesenkt.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Schwesterschiff(e)
 
schwimmendes Seezeichen
.
Weitere Begriffe : Registernummer | Treibanker | Slat Sail
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.