Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Schiedsgericht

(protest committee) Ein Gre­mium erfahrener Rennsegler, das bei einer Regatta für Entgegennahme, Verhandlung und Beurteilung eines Protestes und einer Beru­fung sowie die Erteilung von Strafen zuständig ist. Als S. kann entweder der Wettfahrtausschuss selbst, ein von ihm eingesetzter Unterausschuß, ein getrennt davon eingesetztes S. oder eine Jury tätig sein. Bei Match-Wettfahrten kön­nen auch Bahn-Schiedsrichter eingesetzt wer­den. beiten muss zusätzlich zur Wettfahrtsleitung ein Sch. Benannt werden, das über Proteste entscheidet.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Schiebeluk, Schiebekappe
 
Schiedsgutachten
.
Weitere Begriffe : Rating | Haarriss | Schiffspeilung
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.