Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Niederholer

1. Leine zum Verhindern, dass ein Baum, an dem ein Segel gesetzt ist, in die Höhe steigt, wodurch das Segel nicht mehr einwandfrei steht. Der N. wird insbesondere am Spinnakerbaum zwischen dessen freiem Ende und dem Deck verwendet oder zum Niederhalten  eines Großkennt den Begriff N. auen oeim Herunterholen von gesetzten Segeln. Wenn diese nicht durch ihr eigenes Gewichtherunterkommen, bedient man sich einer Leine, die oben am Segelkopf bzw. am obersten Stagreiter befestigt wird.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Niedergang
 
Niedrigwasser
.
Weitere Begriffe : Grummet-Stropp | Schiffspeilung | ILC 40
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.