Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Kimmentfernung

die (horizon range, distance of [visible] horizon). Der von der –Augenhöhe abhängige Abstand eines Beobachters von der Kimm. Die K. läßt sich nach der Formel e = 2,075 x √Ah ermitteln, wobei “e” die Kimmentfernung in sm und “Ah” die Augenhöhe in m ist. So beträgt die K. z. B. bei 1 m Ah (s. Abb., Ahi) in einer Jolle 2 sm (di), bei 2 m Ah (in der Plicht eines Seekreuzers) 3 sm, bei 3 m Ah (von Deck aus) 3,5 sm und bei 5 m Ah (aus dem Mast, Ah2) 4,5 sm (in der Abb. d2). Früher mußte man die Werte für die verschiedenen Augenhöhen den Nautischen Tafeln entnehmen. Jetzt kann man sie über die gegebene Formel mit dem Taschenrechner ermitteln. Kimmentfernung





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Kimmabstand
 
Kimmkiel
.
Weitere Begriffe : schäften, Schäftung | Sturm | längsseits gehen
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.