Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Jugendboot

das Eine Jolle, die größer als ein Jiingstenboot und kleiner als eine Rennjolle oder Wanderjolle bzw. ein Juniorenboot ist. Ein internationales J. ist der “Cadet”. Jugendboot
Als traditionelles Jugendboot wurde der Pirat benannt. Aber der Anschaffungspreis als Massivholzschiff, mit dem hohen Unterhaltsaufwand für Material dieses Schiffstyps, machte ihn als »Jugendboot« immer weniger interessant. Obwohl es immer noch Piratenregatten gibt, setzt sich z. Zt. zunehmend für die Altersklasse bis 16 Jahre der Segelbootstyp 420er durch. Für kleinere Kinder ist der Optimist ein ideales Boot.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
JR-Formel
 
Jugendkutter
.
Weitere Begriffe : unreiner Grund | Halb-Wind-Kurs | Spundloch
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.