Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Düsenwirkung

Zwischen dem Vorsegel und dem Großsegel verengt sich i. allg. der Querschnitt, durch den die Luft hin-durchströmen muss. Dies führt zu einer Beschleunigung der Luftströmung, die die Wirksamkeit der Segel erhöht. Daher ist gewöhnlich ein auf Vor- und Großsegel ausgerüstetes Schiff bei gleicher Segelfläche auf AmWind-Kursen schneller als ein nur mit einem Segel ausgerüstetes Schiff.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Dünung
 
Decca-Verfahren
.
Weitere Begriffe : Clubstander | ILC 25 | Schnautakelung
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.