Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Versicherung

Jeder Bootseigner wird zu seinem eigenen Schutz eine V. bei einer anerkannten Versicherungsgesellschaft abschließen. In der Police sind die entsprechenden Bedingungen und die zu leistende Prämie festgelegt. Die V. kann Einbruch, Diebstahl und Feuer, Schäden aus höherer Gewalt, Havarien, auch aus Eigenverschulden (Haft-Pflicht), abdecken. Auch ist es möglich, eine Unfallversicherung für Mitsegler einzudecken. Jede Havarie muss der Versicherungsgesellschaft mit einem schriftlichen Bericht, ggf. mit Zeugenbenennung, unverzüglich gemeldet werden.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Versetzung
 
versorgen
.
Weitere Begriffe : Ducht | Protest | Senkkiel
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.