Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Sichtwert

(visibility, factor of visibility) Das Mass für die Lichtdurchlässigkeit der Atmosphäre, das von den Streu- und Absorptionsverlusten ab­hängig ist und in direkter Beziehung zur meteorologischen Sichtweite steht. Der S. wird in a (Sigma) als das Verhältnis der im Abstand von 1 sm auf einer Ebene senkrecht zur Beobach­tungsrichtung erzeugten Beleuchtungsstärke bei entsprechend getrübter Atmosphäre zu den opti­malen Bedingunen bei ungetrübter Atmosphäre (Sigma = 1) bezeichnet. Die Abb. zeigt die Kurve als das Ergebnis von langjährigen Messungen des BSH in der Ost- und Nordsee. Die Prozentzah­len auf der Abszisse (unten und oben) geben an, mit welcher Häufigkeit die Sichtwerte auftreten, die der auf der Ordinate (rechts) angegebenen Sicht bei Tage in km und sm und dem zu­gehörigen Sichtigkeitsgrad entsprechen. Da der Durchschnitt der atmosphärischen Sichtbedin­gungen (gleich 50 %) bei einer Tagessicht von 24 km oder 13 sm liegt, was einem S. von 0,74 ent­spricht, wurde dieser für die Prüfung der elektri­schen Positionslaternen zugrunde gelegt. Für Petroleumlampen wird sogar ein S. von 0,9 ge­fordert.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Sichtweite, meteorologische
 
Sichtzeichen
.
Weitere Begriffe : kappen | Sicherheitsmeldung | morsen
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.