Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Rufnummer im GMDSS

(Maritime Mobile Service Identity, MMSI) Eine neunstellige Ziffer, die aus den drei Ziffern der Länderkennzahl (MID) und der sechsstelligen Nummer der Seefunkstelle besteht. Deutsche Seefunkstellen beginnen mit den MID-Nummern 211 und 218, deutsche Küstenfunkstellen führen vor diesen MID-Nummern die Ziffern 00 und können z. B. die R. 00211 + vier Ziffern oder 00218 + vier Zif­fern haben. Die R. i. G. wird vom BAPT, Außen­stelle Hamburg zugeteilt.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Ruderzapfen
 
Rufzeichen
.
Weitere Begriffe : Schaumstoff | Seitenbezeichnung | Segellatte
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.