Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Patentlog

Gerät zum Messen der Schiffsgeschwindigkeit. Das klassische P. beruht auf dem Prinzip, dass ein Propeller im Wasser von dem Boot nachgeschleppt wird und die pro Zeiteinheit zurückgelegten Strecken meßbar werden. Die Geschwindigkeit, die ein Schiff jeweils läuft, muss man errechnen. Der gravierende Nachteil dabei ist, dass der Propeller bei geringem Vorwärtskommen (ca. 1 sm/h) nicht mehr zuverlässig gedreht wird und damit keine brauchbaren Messungen mehr möglich sind.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Patenthalse
 
Patentreff
.
Weitere Begriffe : Buganker | geteertes Tauwerk | Hochbordig
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.