Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Land- und Seewind

An Küsten wehende, durch die unterschiedliche Erwärmung des Landes und der See bedingte Winde: Bei Sonnenschein (Tag) erwärmt sich das Land stärker als das Wasser, die warme Luft steigt über dem Land auf, von See strömt Luft nach, es weht auflandiger Seewind. Nachts kühlt sich das Land stärker ab als das Wasser, die Vorgänge laufen umgekehrt ab (s. Abb.). Land- und Seewind





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Lacustre
 
Landesverordnung für die Schifffahrt auf bayerischen Gewässern
.
Weitere Begriffe : Beschläge | Rückspleiss | Priel
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.