Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

kohlefaserverstärkter Kunststoff

der (KFK, CFK) (carbon fibre reinforced plastics) Ein faserverstärkter Kunststoff (FVK), bei dem (anstelle von z. B. Glasfasern) die durch Pyrolyse aus Polyacrylnitril hergestellten C-Fasern zur Armierung benutzt werden. Bei Einsatz von KFK ist es möglich, Verbundkonstruktionen mit einer etwa drei- bis neunfach höheren Steifigkeit als bei der Verwendung von Titan, Stahl oder Aluminium herzustellen. KFK wird daher auch beim Bau von Masten eingesetzt.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Koeffizient
 
Kohlenstoffaser
.
Weitere Begriffe : Segelwagen | Greenwicher Stundenwinkel des Frühlingspunktes | Kimmentfernung
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.