Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Fahrtensegeln

Auch unter dem Begriff Tourensegeln bekannt. Es bedeutet, dass man auf einem seefähigen Schiff längere Zeit (Wochen bis Monate) fährt, Nächte durchsegelt und verschiedene Häfen anläuft. Im Unterschied dazu gibt es das Regattasegeln, d. h. Segeln gegen Konkurrenten, ohne Anlaufen von Häfen, und das »normale« Segeln, auch «Kaffeesegeln« genannt, bei dem man das Schiff für einen Tag vom gleichen Standort aus bewegt, an den man abends wieder zurückkehrt.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Fahrt durchs Wasser
 
Fahrtwind
.
Weitere Begriffe : Schwert | Ankündigungssignal | Ausreffen
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.