Home | Segellexikon | Yachtlexikon | Meereslexikon | Wassersportlexikon | Motorbootlexikon | Überblick
Segellexikon
Ausgabe 2015
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
.

Schwedische Wache

(Swedish watch) Der dreistündige -+Wachtörn besteht aus einer über­lappenden Rotation, bei der ein Wachgänger zuerst als Ausguck beginnt, ehe er zum Wach­führer wird. Beispiel: 0000 0130 Uhr Segler A und B 0130 0300 Uhr Segler B und C 0300 0430 Uhr Segler C und D 0430 0600 Uhr Segler D und E 0600 0730 Uhr Segler E und A 0730 0900 Uhr Segler A und B, usw. Gehören nur vier Segler zur Crew, verkürzt sich die Freiwache auf drei Stunden.





<< vorhergehender Fachbegriff
 
nächster Fachbegriff >>
Schwedenschäkel
 
Schweinsrücken
.
Weitere Begriffe : Segelstellungen | Rückrufsignal | Klappblock
 
Copyright © 2015 Sailingace.com
Seglerlexikon | Motorbootlexikon | Yachtlexikon | Nutzungsbestimmungen | Datenschutzbestimmungen | Impressum
All rights reserved.